Autor: Hiltrud Enders

Flanieren

Befreie dein Herz Zieh durch die Welt wie der Mond durch die Schar der Sterne Buddha Jede Stadt hat eine eigene Grammatik, eine eigene Wortwahl oder eine spezielle Art, sich selbst zu zitieren. Manche lesen die Dichte von Orten, das Gewicht oder den Klang, ihren Rhythmus,…

Züge & Zäune

Der TGV von Frankfurt nach Avignon ist zweistöckig. Der Ausblick aus dem Fenster der unteren Ebene gefiltert durch ein Netz aus Staub auf den Scheiben. Ich nehme Platz in der sorgsam gebuchten Realität. Alle Tickets und Apps warten in meinem Smartphone, seit vorgestern bekomme ich…

Erinnerungen

Meine Erinnerung setzt früh ein in meiner Kindheit. Menschen sprechen, ich gehöre dazu und es fühlt sich an, gleich einer Bewegung, mit meiner Hand Licht einfangen zu wollen. Eis schmilzt, jemand lacht, Wolken ziehen, weiß vor blau, Wald völlig einatmend, Ein Duft. Manchmal spüre ich…

Lesen

Ich werde immer wieder gefragt welche Buchempfehlungen ich zur kontemplativen Fotografie habe. Voila, hier sind! Freude am Sehen, Hiltrud Enders, dpunkt Verlag gebunden erhältlich über jede Buchhandlung oder direkt beim Verlag Als E-Book erhältlich beim Verlag Bücher von Michael Wood & Julie DuBose, in englischer…

Workshops 2022-23

Das Herz der Wahrnehmung – 1 Platz frei – Voraussetzung: Teilnahme an „Kontakt machen“ Wir spüren die unbeständige, flüchtige Eigenart der Wahrnehmung und empfinden diese Momente von Verbindung als etwas Vergängliches, sich stetig wandelndes. Auge, Geist und Herz in einem einzigen Moment. Wir widmen uns Momenten und Poesie und spüren…

Die poetische Revolution

Einige Zitate von Ariadne von Schierach „Ein sinnerfülltes Leben ist eines, von dem ich sagen kann, ich habe es bewusst gelebt. Oder um es poetisch auszudrücken: Ich glaube, dass jeder Mensch ein Lied ist, das es nur einmal gibt. Ein Lied in dieser unendlichen Symphonie…

Fotografieren mit dem Smartphone

Wir tragen hier unserer Erfahrungen zusammen oder zitieren auch etwas, was wir gelesen haben. David Ulrich etwa, der Autor von Zen – der Weg des Fotografen empfiehlt einmal wöchentlich die Fotos vom Smartphone auf den Rechner zu kopieren. Nicht nur, um sie zu sichern, sondern auch…

Bleib am Ball – verbringe deine Zeit

* Schaue dir deine Bilder des heutigen Datums in 2019, 2018, 2017…. an * Stelle Fotoserien zusammen. Vielleicht bemerkst du, dass du eine Affinität zu bestimmten Motiven hast  (hier gehts zu den Leseproben des gleichnamigen Buchs ‚Die Fotoserie‘ von Harald Mante) * Drucke deine Fotos hier aus. Experimentiere mit…

¿Qué es Miksang? 

En mi opinión, es un arte cotidiano. Atención y alegría, en medio de un entorno y procesos familiares, y sí, incluso en medio del estrés. El continuo entrenamiento visual y la pequeña cámara en mi bolsillo me sacuden continuamente y me permiten llegar al momento.…